Jeder Augenblick zählt – das kraftvolle Motto für 2023!

Jeder Augenblick zählt – das kraftvolle Motto für 2023!

Jeder Augenblick zählt. Diesen Leitsatz möchte ich Ihnen gerne als Inspiration für das Jahr 2023 mit auf den Weg geben. Nicht zu verstehen als Druck zur Selbstoptimierung, sondern als Unterstützung zur Selbstfürsorge. Denn darin sind Frauen meist nicht besonders gut. Oft kümmern sie sich um alles und jeden, nur nicht um sich selbst. 

Vielleicht also kann „Jeder Augenblick zählt“ Sie im Alltag freundlich daran erinnern, dass Ihr Leben im „Hier und Jetzt“ stattfindet. Anstatt in Vergangenheit oder Zukunft – was Ihnen Ihr Gehirn mit hoher Wahrscheinlichkeit tagtäglich vorgaukelt.

(mehr …)

Burn-on-Syndrom: Belastungsstörung mit besonderer Dynamik bei Frauen

Burn-on-Syndrom: Belastungsstörung mit besonderer Dynamik bei Frauen

Überforderung, Erschöpfung, Antriebslosigkeit – das sind Begriffe, die bisher mit der Diagnose Burn-out verbunden sind. Doch scheinbar kristallisiert sich seit einiger Zeit eine neue Belastungsstörung heraus. Sie zeigt zwar ähnliche Symptome wie Burn-out, passt aber irgendwie doch nicht ins Bild. Das beobachteten Prof. Dr. Bert te Wildt, Chefarzt, und Timo Schiele, leitender Psychologe, beide an der Psychosomatischen Klinik Kloster Dießen am Ammersee. Sie gaben der Beobachtung einen eigenen Begriff: das Burn-on-Syndrom.

(mehr …)

Stress und die Frauenstimme: ein explosives Gemisch

Stress und die Frauenstimme: ein explosives Gemisch

Was macht Ihre Stimme, wenn Sie gestresst oder aufgeregt sind? Rutscht sie nach oben und verändert sich ihr Klang? Das ist durchaus normal. Denn Emotionen haben Einfluß auf den Stimmklang, positiv wie negativ. Negativ sind vor Allem Stress und Druck. Sie bewirken oft, dass die Stimme hochrutscht und schärfer bis hin zu schrill klingt. Deshalb vertragen sich Stress und die Frauenstimme nicht gut.

Egal ob Frau oder Mann, die meisten Menschen kennen das. Vor Allem in kontroversen Situationen oder z.B. angespannten Meetings. Mit einem gravierenden Unterschied allerdings die Folgen betreffend. (mehr …)

Verheißungsvoll: Anteil der Frauen in deutschen Vorständen steigt!

Verheißungsvoll: Anteil der Frauen in deutschen Vorständen steigt!

Anteil der Frauen in deutschen Vorständen steigt. Zu diesem Schluß kommt die Auswertung des Beratungsunternehmens EY (laut Artikel im Kölner Stadtanzeiger vom 8.1.2022, S. 11). Auch wenn Deutschland hier im Vergleich zu anderen Ländern offenbar hinterher hinkt – die Nachricht, dass in den Spitzenetagen deutscher börsenorientierter Unternehmen so viele Frauen wie nie zuvor sitzen, ist sehr erfreulich. (mehr …)

Frauen in die Medien

Frauen in die Medien

Unter dem Titel „Frauen in die Medien – der Talk“ hat der Bundesverband für Medientraining Deutschland (BMTD) aktuell eine eigene Video-Podcast-Serie gestartet. Die Serie versteht sich als Ergänzung zu einem eigens für Frauen konzipierten Medientraining, welches der BMTD anbietet. In den Video-Podcasts werden Expertinnen zu Themen interviewt, die in Zusammenhang von Medienauftritten gerade für Frauen von hoher Relevanz sein können. (mehr …)