Burn-on-Syndrom: Belastungsstörung mit besonderer Dynamik bei Frauen

Burn-on-Syndrom: Belastungsstörung mit besonderer Dynamik bei Frauen

Überforderung, Erschöpfung, Antriebslosigkeit – das sind Begriffe, die bisher mit der Diagnose Burn-out verbunden sind. Doch scheinbar kristallisiert sich seit einiger Zeit eine neue Belastungsstörung heraus. Sie zeigt zwar ähnliche Symptome wie Burn-out, passt aber irgendwie doch nicht ins Bild. Das beobachteten Prof. Dr. Bert te Wildt, Chefarzt, und Timo Schiele, leitender Psychologe, beide an der Psychosomatischen Klinik Kloster Dießen am Ammersee. Sie gaben der Beobachtung einen eigenen Begriff: das Burn-on-Syndrom.

(mehr …)

Gemeinsam sind wir stark!

Gemeinsam sind wir stark!

„Gemeinsam sind wir stark!“ Dieser Gedanke kam mir zum diesjährigen Weltfrauentag – dem Internationalen Frauentag, der ursprünglich von der Sozialistin Clara Zetkin im August 1910 initiiert wurde. Stichtag war der 19. März 1911, an dem zum ersten Mal offiziell Rechte für Frauen eingefordert wurden, wie z.B. das Recht, wählen zu dürfen.

111 Jahre später findet der Weltfrauentag 2022 unter dem Motto „Der Wandel ist weiblich“ statt. Ein starkes Motto, das schon seit einigen Monaten nicht nur auf der politischen Bühne sichtbar ist. (mehr …)

Verheißungsvoll: Anteil der Frauen in deutschen Vorständen steigt!

Verheißungsvoll: Anteil der Frauen in deutschen Vorständen steigt!

Anteil der Frauen in deutschen Vorständen steigt. Zu diesem Schluß kommt die Auswertung des Beratungsunternehmens EY (laut Artikel im Kölner Stadtanzeiger vom 8.1.2022, S. 11). Auch wenn Deutschland hier im Vergleich zu anderen Ländern offenbar hinterher hinkt – die Nachricht, dass in den Spitzenetagen deutscher börsenorientierter Unternehmen so viele Frauen wie nie zuvor sitzen, ist sehr erfreulich. (mehr …)

Stimmtraining für Frauen in 2022

Stimmtraining für Frauen in 2022

Am Ende eines turbulenten Jahres ist es wieder Zeit über mein Stimmtraining für Frauen zu reflektieren und auch Danke zu sagen. So möchte ich mich zu allererst bei meinen Klientinnen herzlich für ihr Vertrauen in meine Arbeit bedanken. Sie alle sind mutig anstehende Entwicklungsschritte gegangen. Wie schön, dass ich Sie auf diesem spannenden Weg begleiten durfte.

(mehr …)

Frauen in die Medien

Frauen in die Medien

Unter dem Titel „Frauen in die Medien – der Talk“ hat der Bundesverband für Medientraining Deutschland (BMTD) aktuell eine eigene Video-Podcast-Serie gestartet. Die Serie versteht sich als Ergänzung zu einem eigens für Frauen konzipierten Medientraining, welches der BMTD anbietet. In den Video-Podcasts werden Expertinnen zu Themen interviewt, die in Zusammenhang von Medienauftritten gerade für Frauen von hoher Relevanz sein können. (mehr …)

Fit für die Frauenquote

Fit für die Frauenquote

Wie sieht es bei Ihnen aus? Sind Sie schon fit für die Frauenquote?
Seit 2016 ist das „Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen“ in Kraft. Eine gute Grundlage für einen höheren Frauenanteil in Führungspositionen.

Da sich gerade in den hohen Positionen aber in puncto Frauenquote kaum etwas verändert hatte, wurde eine Aktualisierung und Erweiterung des Gesetzes vorgenommen. Ende November 2020 nun hat sich die Große Koalition grundsätzlich auf eine verbindliche Frauenquote in Vorständen geeinigt. Das zweite Führungspositionen-Gesetz (FüPoG) sieht u.A. vor, dass in Vorständen börsennotierter und paritätisch mitbestimmter Unternehmen mit mehr als drei Mitgliedern mindestens eines davon künftig eine Frau sein soll. (mehr …)